Stilübung - Präsens, Präteritum, Perfekt & Plusquamperfekt

ich sehe, ich sah, ich habe gesehen, ich hatte gesehen


Wandle die Erzählung in die geforderten Zeitformen um!

Lies dir dafür zunächst die Erzählung im Präsens durch, damit du weißt, welche Verben du einsetzen sollst.

Wenn du fertig bist, klicke unten auf "Überprüfe", um dein Ergebnis zu erhalten. Es wird in Prozent angezeigt.
Sollte etwas falsch gewesen sein, bekommst du die Möglichkeit zur Nachbearbeitung.



IM PRÄSENS

Der Flug nach Spanien
Es ist Vormittag.
Die Fahrgäste steigen in das Flugzeug.
Wir sitzen dicht gedrängt.
Der Start gelingt den Piloten perfekt.
Auf Reisehöhe beginnt die Stewardess, Getränke zu servieren.
Alle Passagiere bestellen sich Tomatensaft.
Es wird außerdem ein kleiner Snack serviert.
Auf den Monitoren beobachte ich die Flugroute.
Der Flug dauert ungefähr drei Stunden.
Die Landung gerät etwas wackelig.
Doch letztendlich kommt das Flugzeug sicher auf dem Erdboden an.
Ich bin froh und freue mich auf meinen Urlaub an der Sonne.


IM PRÄTERITUM

Der Flug nach Spanien
Es Vormittag.
Die Fahrgäste in das Flugzeug.
Wir dicht gedrängt.
Der Start den Piloten perfekt.
Auf Reisehöhe die Stewardess Getränke zu servieren.
Alle Passagiere sich Tomatensaft.
Es außerdem ein kleiner Snack .
Auf den Monitoren ich die Flugroute.
Der Flug ungefähr drei Stunden.
Die Landung etwas wackelig.
Doch letztendlich das Flugzeug sicher auf dem Erdboden .
Ich froh und mich auf meinen Urlaub an der Sonne.


IM PERFEKT

Der Flug nach Spanien
Es Vormittag .
Die Fahrgäste in das Flugzeug .
Wir dicht gedrängt .
Der Start den Piloten perfekt .
Auf Reisehöhe die Stewardess , Getränke zu servieren.
Alle Passagiere sich Tomatensaft .
Es außerdem ein kleiner Snack .
Auf den Monitoren ich die Flugroute .
Der Flug ungefähr drei Stunden .
Die Landung etwas wackelig .
Doch letztendlich das Flugzeug sicher auf dem Erdboden .
Ich froh und mich auf meinen Urlaub an der Sonne .


IM PLUSQUAMPERFEKT

Der Flug nach Spanien
Es Vormittag .
Die Fahrgäste in das Flugzeug .
Wir dicht gedrängt .
Der Start den Piloten perfekt .
Auf Reisehöhe die Stewardess , Getränke zu servieren.
Alle Passagiere sich Tomatensaft .
Es außerdem ein kleiner Snack .
Auf den Monitoren ich die Flugroute .
Der Flug ungefähr drei Stunden .
Die Landung etwas wackelig .
Doch letztendlich das Flugzeug sicher auf dem Erdboden .
Ich froh und mich auf meinen Urlaub an der Sonne .