Relativpronomen einsetzen

der, die, das, ...
welcher, welche, welches, ...
wo & was


Setze das passende Relativpronomen ein!

Achtung, es kann manchmal mehrere Lösungen geben!

Wenn du fertig bist, klicke unten auf "Überprüfe", um dein Ergebnis zu erhalten. Es wird in Prozent angezeigt.
Sollte etwas falsch gewesen sein, bekommst du die Möglichkeit zur Nachbearbeitung.



1. Die Reperatur, sehr teuer ist, war notwendig.

2. Den Ort, der Unfall passiert war, kannte ich gut.

3. Der Junge, der Fußball geklaut worden war, weinte sehr.

4. Das Mädchen, ich liebe, heißt Elfriede.

5. Mein Vater glaubt mir nicht, ich ihm erzählt habe.

6. Wir haben uns meist über Dinge gestritten, eigentlich nicht wichtig waren.

7. Das Kind, Eltern es zu Hause vergessen hatten, heißt Kevin.

8. Der Hund, ich begegnete, hatte die Tollwut.

9. Der gutaussehende Mann, die Frau vertraute, erwies sich als Hochzeitsschwindler.

10. Der Porsche, Fenster getönt waren, fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit.

11. Er sagt einfach nicht, er wirklich denkt.

12. Der Wolf, am lautesten heulte, hatte ein dunkelbraunes Fell.

13. Das Hobby, dir am meisten Spaß macht, solltest du unbedingt behalten.

14. Der Mann, Frau gestorben war, stand am Ufer und schluchzte.

15. Die Menschen, wir täglich begegnen, sollte man ab und zu eine Freude machen.