Nomen, Artikel und Adjektive richtig einsetzen

Genitiv, Dativ oder Akkusativ?


Setze die Artikel, die Adjektive und die Nomen aus den Klammern in der richtigen Form in die Lücken ein!

Wenn du fertig bist, klicke unten auf "Überprüfe", um dein Ergebnis zu erhalten. Es wird in Prozent angezeigt.
Sollte etwas falsch gewesen sein, bekommst du die Möglichkeit zur Nachbearbeitung.



1. Im Wald bin ich (ein alter Holzfäller) begegnet.

2. In drei Tagen ist (die Hochzeit) (die Prinzessin) .

3. Er hat (der König) (die Treue) geschworen.

4. Über (der See) schwirren (die Mücken) .

5. Das Brot wird nur mit (die besten Zutaten) gebacken.

6. Der Cowboy reitet in (der wunderschöne Sonnenuntergang) .

7. Mit (das blaue Kanu) fuhren sie (der reißende Fluss) herunter.

8. Ich bin aufgrund (die Wettervorhersage) lieber zu Hause geblieben.

9. In (die freie Natur) leben die Menschen unter (die ständige Gefahr) , von (wilde Tiere) angefallen zu werden.

10. Während (der letzte Urlaub) wohnten wir in (eine teure Ferienwohnung) .

11. Mit (die Freude) (ein Kind) begeistert er sich für (das Theater) .

12. Der Schüler gab (die Lehrerin) (der Brief) (der Vater) .

13. Innerhalb (ein Tag) erreichte der Abenteurer (der geheime Friedhof) .

14. Ich bin (die ganze Arbeit) überdrüssig.

15. Die Schule ist nicht nur (ein Ort) (das Lernen) , sondern auch (eine Begegnungsstätte) für Menschen aus allen (soziale Schichten) .